Wie bei Fasanen allgemein gilt, dass die Männchen immer farbenfroher aussehen als die Weibchen. Außerdem haben sie den deutlich längeren Schwanz, der bei ihnen rund 67 % der gesamten Körperlänge ausmacht.

mehr lesen